Einsatz Details

127/2021
26.05.2021 19:09 Uhr
FEU
Rendsburg, An der Untereider

Wir wurden zu einer starken Rauchentwicklung in einem Wohngebäude in der Straße „An der Untereider“ alarmiert. Bereits auf Anfahrt waren Teile der Kreuzung Thormannplatz und die Einfahrt in die genannte Straße massiv verraucht. Die Besatzung des erst eintreffenden Löschfahrzeugs fand einen ausgedehnten Zimmerbrand vor, der aufgrund der massiven Flammenbildung bereits auf das Flachdach überzugreifen drohte. Zeitgleich wurden auch noch einige Personen im Gebäude vermisst. Aufgrund der vorgefundenen Lage wurde das Stichwort auf „Feuer mit Menschenleben in Gefahr“ erhöht und Vollalarm für die Rendsburger Feuerwehr ausgelöst. Umgehend wurde die Menschenrettung und Brandbekämpfung eingeleitet. Insgesamt wurden 8 Personen aus dem Gebäude evakuiert. Die Brandausbreitung auf das Flachdach des Gebäudes konnte verhindert werden. Das Gebäude ist derzeit unbewohnbar. Im Einsatz waren 44 Kameradinnen und Kameraden mit 8 Fahrzeugen sowie ein Großaufgebot an Rettungsdienst und Polizei.