Sie befinden sich hier: Home » Fahrzeuge » Löschgruppenfahrzeuge » LF 20-1

Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16)

Fabrikat: MAN TGM 13.290 4x4 BL
Aufbauhersteller: Ziegler
Baujahr: 2011
Besatzung: 1/8
Funkrufname: 10-48-01
Kfz-Kennzeichen: RD - RD 1248
Das im März 2012 gelieferte LF 20-1  Löschgruppenfahrzeug verfügt über einen 2000 Liter Wassertank und Feuerwehrtechnische Beladung für eine Löschgruppe. Weiter ist auf dem Fahrzeug ein Hilfeleistungssatz (Schere und Spreizer sowie 3 Teleskopzylinder) sowie weiteres Material für die technische Hilfeleistung verlastet. Als Besonderheit verfügt das LF über einen abnehmbaren Wasserwerfer auf dem Dach.  Während der Einsatzfahrt können sich 4 Kameraden mit Pressluftatemgeräten ausrüsten. Neben einem Wassersauger und einem Überdrucklüfter findet sich auch ein Mehrgasmessgerät auf dem Fahrzeug wieder.
Ein mobiler Rauchverschluss XL sowie das Stabilisierungsystem StabFast Xl ergänzen die Ausrüstung.  EIne Verkehrssicherungshaspel sowie eine B-Schlauchhaspel mit Amaturen für die Wasserentnahme sind am Fahrzeug aufgeprotzt.

Gem. AAO rückt das LF 20-1 bei Feuer im 2. Löschzug hinter dem Hubrettungsgerät und bei VU im Rüstzug mit aus.
LF 20-1
LF 20-1
LF 20-1
LF 20-1
LF 20-1
LF 20-1
LF 20-1